Veneers – neue Verkleidung für die Zähne

News vom 12. Mai 2015

Wird das strahlende Lächeln durch beschädigte, zu kurze oder leicht schief stehende Frontzähne gestört können diese Makel mit sogenannten Veneers behoben werden.

Veneers sind hauchdünne Verblendschalen aus Keramik, die auf die natürlichen Zähne geklebt werden. Diese werden individuell von einem Zahntechniker auf Modellen Ihrer Zähne hergestellt und sind aufgrund von modernen keramischen Werkstoffen nicht von natürlichen Zähnen zu unterscheiden. Diese Venners sind nur einen halben Millimeter dick, daher ist meist nur ein minimaler Substanzabtrag an den natürlichen Zähnen notwendig. Trotzdem sind Veneers heutzutage dank modernster Keramiktechniksehr  langlebig . Sie Sind über viele Jahre abriebsfest, farbbestängig und stabil.

Informieren Sie sich bei uns über die Möglichkeiten und Grenzen dieser Behandlung in Ihrem individuellen Fall.


 

Katrin & Daniel Aalai

Zahnärztin Katrin Aalai und Zahnarzt Daniel Aalai Fürth

Termin anfragen

Sie können uns für eine Terminanfrage gerne anrufen, uns eine Email schreiben oder einfach nur kurz das Online-Formular ausfüllen mit Ihrem Wunschtermin und Ihrem Anliegen.

Wir werden Ihnen innerhalb eines Arbeitstages antworten.

Online-Formular

Praxis für Zahnheilkunde und zahnärztliche Schlafmedizin

Vereinbaren Sie jetzt einen Termin bei uns!