Metallfreier Zahnersatz

Zahnersatz durch Zirkonoxid

Brücken und Kronen können heute dank der Hochleistungskeramik Zirkonoxid komplett Metallfrei hergestellt werden. Das Zirkonoxid zeichnet sich durch eine hohe Biegefestigkeit und Härte aus. Die weiße Farbe und Transluzenz (durchsichtiger Schimmer) des Materials ermöglichen auch im sonst schwierigen Frontzahnbereich ästhetisch ansprechenden, vom natürlichen Zahn nicht zu unterscheidenen Zahnersatz ohne optisch störende Metallränder. Zirkon ist sehr belastbar, stabil und zeichnet sich durch eine sehr gute Verträglichkeit (Biokompatibilität) aus. Die Kristalle im Zirkonoxid weisen eine sehr hohe Packdichte auf, wodurch das Material keine messbare Löslichkeit der Inhaltstoffe im Mund des Patienten aufweist. Es löst im Gegensatz zu Metallen oder Kunststoffen keine Wechselwirkungen mit anderen im Mund befindlichen Materialien aus.

In unserer Praxis verwenden wir nur Zahnersatz der in einem regionalen Meisterlabor von ausgebildeten Zahntechnikern entsprechend der hohen deutschen Qualitätsstandards gefertigt wurde. Das Grundgerüst der Kronen und Brücken wird dank modernster Technik per Computer gefräst. Die darüberliegende Keramik wird aber individuell von Hand geschichtet und gebrannt. Durch diese Technik entsteht Zahnersatz von höchster Ästhetik die bei Kronen, die komplett aus einem Block gefräst sind, so nicht immer zu erreichen ist.

Selbstverständlich bieten wir Ihnen in unserer Praxis auch hochwertige Zahnersatzlösungen auf Metallbasis, Prothesen- und Implantatversorgungen an. Lassen Sie sich von uns individuell über die verschieden Möglichkeiten der Versorgung beraten. Nur gut informiert können Sie die für sie optimale Entscheidung treffen.


 

Katrin & Daniel Aalai

Zahnärztin Katrin Aalai und Zahnarzt Daniel Aalai Fürth

Online-Anfrage

Bitte das Formular ausfüllen und wir melden uns bei Ihnen innerhalb von 2 Arbeitstagen.

Praxis für Zahnheilkunde und zahnärztliche Schlafmedizin

Vereinbaren Sie jetzt einen Termin bei uns!